Aktuelles Produktangebot

Habona Nahversorgungsfonds Deutschland

Offener AIF - Immobilien Deutschland

Habona Nahversorgungsfonds Deutschland investiert in den innovativen und attraktiven Wachstumsmarkt Lebensmitteleinzelhandel - speziell Nahversorgung. Aufgrund der hervorragenden Expertise des Asset Managers Habona Invest profitieren Anleger nun auch im offenen Immobilienfondsbereich. Die Fokussierung auf Immobilien, die erstrangig auf den Erwerb von Gütern des täglichen Bedarfs ausgerichtet sind, machen das Fondskonzept leicht verständlich und die regelmäßigen Cash Flows überzeugen. Den Investitionsschwerpunkt bilden Core-Immobilien am Standort Deutschland mit einer Objektgröße zwischen EUR 3-50 Mio. Das Immobilienportfolio besteht bereits aus vier ertragreichen Immobilien und wird in den nächsten Monaten weiter ausgebaut. Die aktuelle Deal-Pipeline enthält mögliche Investitionsobjekte mit einem Wert von ca. EUR 190 Mio. Bei einem Zielvolumen von EUR 500 Mio. besteht somit für Anleger jederzeit die Möglichkeit, in diesen Wachstumsmarkt zu investieren.

  • Investition in herausragende Immobilien aus dem Bereich Nahversorgung an ausgewählten Standorten Deutschlands
  • Stabile Cashflows durch langjährige Mietverträge (mind. 10 Jahre Restlaufzeit) mit bonitätsstarken Mietern
  • geplante Fondsperformance ca. 3,5 % p.a. (BVI-Rendite), davon 2,5 % - 3,0 % p.a. Ausschüttungsrendite
  • Risikoklasse 2 (von 7) nach SRI
  • Anteile ab EUR 50 möglich
  • Sparplanfähig je nach depotführender Stelle
  • WKN A2H9B0 / ISIN DE000A2H9B00

Sämtliche Fondsunterlagen finden Sie stets aktuell auf der Fonds-Homepage:

https://www.habona-nahversorgungsfonds.de

Habona Nahversorgungsfonds Deutschland

Dr. Peters DS Immobilienwerte II Aschaffenburg

Geschlossener AIF – Immobilien Deutschland
Investition in die Deutschlandzentrale des Paketdienstleisters DPD (Büroimmobilie) in Aschaffenburg. Einbringungsmöglichkeit einer § 6b bzw. § 6c EStG-Rücklage mit einem progn. Hebel von ca. 185 %.

Jamestown 32

Geschlossener AIF – Immobilien USA
Investition in diversifiziertes Portfolio an US-Gewerbe- und Wohnimmobilien in bedeutenden Metropolregionen der USA.

  • Beteiligung ab 20.000 USD zzgl. 5 % Ausgabeaufschlag
  • Einzahlung in Raten möglich
  • Geplante Fondslaufzeit 7 bis 12 Jahre ab 01.01.2024
  • Geplante Ausschüttung anfänglich 2 % p.a. bis 2023, dann 4 % p.a.
  • Günstige Besteuerung in den USA, weitestgehende Freistellung in Deutschland (Progressionsvorbehalt)

Aquila Capital Infrastructure Fonds - ATK B

Offener Spezial-AIF – Infrastruktur Welt
Investition in weltweite Infrastrukturprojekte (Energie, Soziale Infrastruktur, Telekommunikation, Transport)

  • Breite Streuung; überwiegend regulierte bzw. langfristig fixierte Vergütungsmodelle sowie Inflationsschutz
  • Mindestbeteiligung 200.000 Euro zzgl. bis zu 5 % Ausgabeaufschlag
  • Zielrendite (IRR) von über 7 % p.a., laufende Auszahlungen 4-5 % p.a.
  • Laufzeit unbegrenzt mit Rückgabemöglichkeit nach 2 Jahren
  • Einkünfte aus Kapitalvermögen

Habona Deutsche Nahversorgungsimmobilien Fonds 08

Geschlossener AIF - Immobilien Deutschland
Investition in ein Handelsimmobilien-Portfolio


*Bitte beachten Sie: Die Angaben zu diesen Investitionen sind verkürzt dargestellt und stellen kein öffentliches Angebot dar. Maßgeblich für eine Anlageentscheidung sind alleinig der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligte Verkaufsprospekt sowie die Wesentlichen Anlegerinformationen oder das Vermögensanlagen-Informationsblatt.
PU=Pflichtunterlagen; IU=Informationsunterlagen; MM=Marketingmitteilungen; SU=Serviceunterlagen